Konzept

Sie haben: Wir haben:
    Eine Website
    Die Erfahrung
    Eine Sportveranstaltung
    Das Know-How
    Keine Zeit zur Bearbeitung der Voranmeldungen
    Die Technik


Aus eigener jahrelanger Erfahrung wissen wir, wieviel Zeit und Arbeit hinter der Organisation einer Sportveranstaltung stehen:

- Es müssen Genehmigungen von diversen Ämtern eingeholt werden
- Helfer müssen organisiert und auf die entsprechenden Aufgaben vorbereitet werden
- Preise und Auszeichnungen müssen zeitig zur Verfügung stehen.

Dies ist nur ein kleiner Auszug aus dem Tagebuch eines Veranstalters.

Eine Zeitersparnis versprechen sich viele Veranstalter durch das Schalten einer Online-Anmeldung über das Internet. Eine Veranstaltungs-Ausschreibung ist schnell online gebracht und wird von den meisten Aktiven auch gerne in Anspruch genommen.
Doch dann fängt (anders als gewollt) für den Veranstalter die Arbeit meist erst an: Die Organisatoren werden überhäuft von Mails, die eigentlich alle den gleichen Inhalt haben:

- den Namen
- den Verein
- das Geburtsdatum
- die Wettkampfgruppe
- die gewünschte Distanz

Diese Informationen aus den diversen Mails zu filtern, ist für die Veranstalter eine sehr zeitaufwändige und fehleranfällige Prozedur, die durch ein modernes Ablaufmanagement und externe Hilfestellung weitestgehend entschärft werden kann.

Wir helfen Ihnen wertvolle Zeit zu sparen, indem wir unsere bewährte Anmeldeprozedur Ihren Bedürfnissen individuell anpassen und kurzfristig zur Verfügung stellen.
Um Ihnen unser Konzept schnell und einfach darzulegen, folgt ein Fallbeispiel:

Situation:
Sie sind ein Veranstalter eines Marathonlaufes und verfügen bereits über eine Internetpräsentation. Über diese Website sollen sich nun auch die Läufer online anmelden können. Die Vorteile einer Online-Anmeldung liegen auf der Hand:

Weniger Nachmeldungsaufkommen im Wettkampfbüro am Wettkampftag

Die Ausmaße des Laufes lassen sich besser abschätzen und planen

Die Teilnehmerdaten können schon vor dem Wettkampftag in die EDV Systeme eingepflegt werden


Ihr Aufwand:
Sie müssen Ihren Lauf nur bei uns registrieren lassen - eine Bestellung aufgeben. Dies machen Sie über den Menüpunkt "Bestellen". Dort füllen Sie das Anmeldeformular sorgfältig aus.
Um die Anmeldung Ihren individuellen Bedürfnissen anzupassen, geben Sie dort die Anzahl der Läufe, der Altersklassen und der Zusatzinformationen an, die Sie beim Teilnehmer (Melder) abgefragt haben möchten. Welche Informationen bei unserem Grundpaket standardmäßig abgefragt werden entnehmen Sie den "Infos".

Wir treten in Aktion:
Nachdem wir alle Informationen von Ihnen bekommen haben, generieren wir für Sie in wenigen Stunden Ihre individuelle Anmelde-Website. Auf dieser Website können sich dann die Teilnehmer anmelden und erhalten als Anmeldebestätigung eine E-Mail.

Den Link zu der Website bekommen Sie zusammen mit der Auftragsbestätigung kurz nach dem Anmelden des Laufes per Mail zugeschickt. Diesen Link brauchen Sie dann nur noch auf Ihre Website einpflegen.

Es ist Ihnen jeder Zeit möglich, die Teilnehmerlisten und Rechnungen online einzusehen. Über den Menüpunkt "Login" können Sie sich mit Ihrer Kundennummer und dem persönlichen Passwort in Ihr Kundenmenü einloggen und alle Teilnehmer Informationen abrufen.

Zudem besteht für Sie die Möglichkeit, die Teilnehmerlisten im Excel- oder CSV Format herunterzuladen (gegen Aufpreis). Bei der Anmeldung des Laufes können Sie das gewünschte Export Format auswählen. Dies kann hilfreich sein, um die Teilnehmerdaten in den eigenen EDV-Systemen direkt weiter zu verarbeiten. Die Dateien werden erst während der Downloadprozedur erstellt, so dass Sie immer die aktuellen Teilnehmerlisten herunterladen.

Bei weiteren Fragen, steht Ihnen unsere Sektion "FAQ" zur Verfügung.

Lassen Sie sich direkt ein unverbindliches Angebot von unserem "Calculator" erstellen.